Expertentreffen
Die Abteilung für Angegliederte Mitglieder der Welttourismusorganisation hat im Rahmen der Aktivitäten der Arbeitsgruppe für barrierefreien Tourismus im Mai dieses Jahres das Expertentreffen.
EU
Die Länder der Europäischen Union haben sich am Mittwoch darauf geeinigt, die durch das EVD-19-Virus auferlegten Reisebeschränkungen für Nicht-EU-Besucher für die Sommertourismus-Saison zu lockern, ein Schritt, der die Türen des Blocks für alle Briten und geimpften Amerikaner öffnen könnte.
Urlaubssaison-2021
Fritz Joussen, Vorstandvorsitzender der TUI Group: „Die Perspektiven im Frühsommer 2021 stimmen mich für den Tourismus und für die TUI optimistisch.
CEO-Fritz-Joussen
TUI Vorstandsvorsitzender Fritz Joussen zu den Beratungen im Corona-Kabinett über weitere Öffnungsschritte.
Tourismusminister-der-G20
Im Jahr 2020 war er einer der am stärksten von pandemiebedingten Schließungen betroffenen Sektoren und hat sich noch nicht erholt.
tui-group
Von Saarbrücken an die Sonnenstrände Europas: Ab dem 13. Mai 2021 bietet TUI ihren Gästen aus dem Südwesten bis zum Saisonende im Oktober etwa 600 Flüge nach Spanien und Griechenland und zurück an.
Tourismus-in-Zentralamerika
Nach Angaben der Welttourismusorganisation (WTO) verzeichnete diese Branche 2020 ihr schlechtestes Jahr mit einem Rückgang der internationalen Ankünfte um 74 % (1 Milliarde weniger als 2019).
Dominikanische-Republik
Nach Angaben der Welttourismusorganisation (WTO) sind die internationalen Touristenankünfte von Januar bis Oktober 2020 in Nord- und Südamerika, einschließlich der zentralamerikanischen Länder und der Dominikanischen Republik, um 68% gesunken.
Back to top