MICE Business an der IMEX in Frankfurt

23 Mai 2019 10:39pm
Schreiben Caribbean News Digital
IMEX-2019

In Frankfurt geht heute Donnerstag die 17. Ausgabe der Meeting-Fachmesse IMEX zu Ende. Da stehen Geschäftskontakte und auch Abschlüsse für das laufende Jahr und speziell für das kommende Jahr 2020 im Vordergrund. Auch Weiterbildung steht an der IMEX im Fokus.

Omnipräsent ist das Thema Nachhaltigkeit: «Verschwendung ist weltweit eines der wichtigsten Themen», sagt zum Beispiel Laure Berment im neuen Red Lab in ihrer Session «What a waste! Finding solutions for world problems using co-creation». Die Teamleiterin des Start-ups «Too Good To Go», einer App zur Bekämpfung von Lebensmittelverschwendung, lud Veranstaltungsplaner zur Diskussion rund um diese Fragen ein: Wie lässt sich die Abfallmenge bei Events reduzieren, wie können entsprechende Massnahmen kommuniziert werden und wie können Planer andere ermutigen, ebenfalls nachhaltig zu handeln?

An der IMEX sind in den Hallen 8 und 9 in diesem Jahr 318 neue Stände – davon zehn in der neuen Discovery Zone der Messe. Insgesamt sind 3429 Unternehmen aus 172 Ländern sind an der Messe vertreten.

Quelle: abauttravel

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.