Dom. Rep. beantragt Schengenvisa beim Außenminister von Portugal

26 Mai 2019 1:30pm
Schreiben Caribbean News Digital
miguel-vargas-augusto-santo

Die Dominikanische Republik und Portugal haben ihre diplomatischen Beziehungen mit der Unterzeichnung von fünf Memoranden der gegenseitigen Verständigung und Kooperationsvereinbarungen durch ihre jeweiligen Außenminister wiederaufleben lassen, informierten die Medien.

Die Minister Miguel Vargas Maldonado und Augusto Santos Silva unterzeichneten im Rahmen des offiziellen Besuches des hohen dominikanischen Staatsmannes in Portugal die Vereinbarungen in einer Zeremonie am Sitz des Ministeriums für Ausländische Angelegenheiten in dem europäischen Land.

Die Diplomaten unterzeichneten Dokumente zur Herstellung von Luftfahrtdiensten, über politische Beratungen, Kooperation im Gesundheitswesen, Stärkung der Gleichheit und Gerechtigkeit der Geschlechter sowie der akademisch-diplomatischen Zusammenarbeit.

Vargas Maldonado bat Portugal um Unterstützung, um die Dominikanische Republik in die Liste der Länder aufnehmen zu lassen, die von der Ausstellung der Schengenvisa für Kurzaufenthalte profitieren.

Das würde bedeuten, dass dominikanische Bürger 22 Länder der Europäischen Union (EU) und 4 Länder der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) bereisen könnten.

“Vor etwa einem Jahr haben wir diesen Antrag an die Direktion für Innere Angelegenheiten der Europäischen Kommission gestellt, und wir hoffen, wenn das Thema wieder auf die Tagesordnung kommt, dass Portugal dann an unserer Seite ist”, sagte er.

Der dominikanische Außenminister beantragte die Eröffnung einen gemieteten Konsulats Portugals in der Dominikanischen Republik.

Vargas Maldonado bekräftigte in seiner Rede: “Ein weiteres wichtiges Thema sowohl für Portugal als auch für die Dominikanische Republik ist der Tourismus”.

“Beide Länder haben Anstrengungen unternommen, um den Tourismus in einen Hauptmotor für die wirtschaftliche Entwicklung zu verwandeln; und in unserem Fall hat Präsident Danilo Medina für 2020 das Ziel gesetzt, die Zahl der Touristen, die unser Land besuchen, auf zehn Millionen zu erhöhen”.

“Aus diesen Grund wird die Vereinbarung über Luftfahrtdienste von großem Vorteil für unsere Länder sein, da allein schon damit der Zufluss von Touristen erhöht wird, was zugleich direkten Einfluss auf die Wirtschaft beider Seiten haben wird”.

Er informierte, dass einige Maßnahmen noch offengeblieben sind, die sich jetzt in der Endverhandlung befinden, und er lud Santos Silva ein, Santo Domingo zu besuchen, um diese dort zu konkretisieren.

Voraussetzungen für den Antrag auf Schengenvisa

  • Das Antragsformular muss in den entsprechenden weißen Feldern ausgefüllt und unterschrieben sein.
  • Es ist ein Foto mit hellem Hintergrund beizufügen. Das Foto muss vor kurzem aufgenommen sein.
  • Es sind ein Reisepass sowie die Kopien aller vorher erstellten Visa erforderlich. Der Pass muss mindestens noch drei Monate vor Antritt der Reise gültig sein und muss mindestens noch zwei leere Seiten enthalten.
  • Reservierung der Hin- und Rückreise oder der Flugdaten und Flugnummern, die die Aus- und Wiedereinreise in den Schengenraum dokumentieren. Man kann dazu einen Visa-Service wie diesen benutzen. Das Personal kann die meisten Formalitäten für den Visaantrag kostenlos per E-Mail bearbeiten,
  • Es muss eine Reisekrankenversicherung vorhanden sein, die medizinische Notfälle einschließlich Krankenhausaufenthalte und die Rückreise in das Heimatland aus medizinischen Gründen garantiert. Diese Versicherung muss in Abhängigkeit von den Aufenthaltstagen einen Kostenumfang von bis zu 30.000 Euro gewährleisten und muss in allen Schengenstaaten gültig sein. Die Krankenversicherung muss abgeschlossen sein, bevor man das Visum abholt. Wird das Visum nicht erteilt, kann die Versicherung gekündigt werden!
  • Nachweis der Unterkunft während des vorgesehenen Aufenthaltes im Schengenraum.
  • Nachweis des ausreichenden Unterhalts während des vorgesehenen Aufenthaltes im Schengenraum Es gibt große Unterschiede zwischen den Ländern.  
Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.