Mehr nachrichten
Condor setzt auf Nachwuchs

Deutsche Touristen werden wieder in das bedeutendste Seebad Kubas kommen

08 Oktober 2020 4:05pm
webmaster
varadero-kuba

Die Tore zum bedeutendsten Seebad Kubas werden wieder geöffnet, und schon beginnen sich Besucher anzukündigen.

Nachdem wir zuvor Bezug genommen haben auf die Werbung, die das Tourismusbüro Kubas in Toronto hinsichtlich der baldigen Öffnung weiterer Touristenzielen in Kuba gemacht hat, einschließlich Varadero, so wurde diese Entscheidung nun offiziell bestätigt und Einzelheiten bekannt gegeben. 

Zum Beispiel, dass Varadero neben Besuchern aus Kanada zum Ende dieses Monats auch deutsche Gäste haben wird, wie das von der deutschen Botschaft in Kuba angekündigt wurde.

Nachfolgend geben wir den Wortlaut der Mitteilung der diplomatischen Behörde auf der Insel wieder:

“Die deutschen Touristen kommen zurück. Die deutsche Fluggesellschaft Condor kündigt an, dass sie in Übereinstimmung mit der kubanischen Entscheidung, das schöne Seebad wieder für den internationalen Tourismus zu öffnen, ab dem 31. Oktober erneut ihre Flüge nach Varadero aufnehmen wird. Die Reisen erfolgen unter strikter Einhaltung der kubanischen Gesundheitsvorschriften.”

Kuba hat zwar ab 1. Juli die vorgelagerten Inseln für den internationalen Tourismus geöffnet, aber die kanadischen Touristen begannen nicht vor September auf die Insel zu kommen.

Nun hat wohl der anscheinende Erfolg der Zurückgezogenheit der aus dem Ausland kommenden Touristen in Gebieten fern der allgemeinen Bevölkerung dazu geführt, dass man in Betracht gezogen hat, angesichts der fühlbaren Krise weitere Reiseziele in Kuba zu öffnen, um die Wirtschaft wieder anzukurbeln.

​​​

Back to top