baleares-españa
Am Freitag bestätigten sich die schlimmsten Nachrichten, die der spanische Tourismussektor erhalten sollte: Deutschland setzte die Balearen und die gesamte spanische Halbinsel auf die Liste der „Risikozonen“.
Spanien-is-Risikozone
Am vergangenen Freitag setzte das Robert-Koch-Institut (RKI), die Einrichtung des Gesundheitswesens in Deutschland, die die Kontrolle und Vorbeugung von Krankheiten durchführt, Spanien (mit Ausnahme der Kanarischen Inseln) auf die Liste der „Risikozonen“.
Schengen-Länder
Wie es in der Tageszeitung Mallorca Diario heißt, zieht man seitens Brüssel die Anwendung von Maßnahmen wie Quarantäne oder Diagnosetests anstelle totaler Schließung vor.
australien-Berg-Uluru
Australien hat beschlossen, vorübergehend den Berg Uluru, einen der symbolträchtigsten Orte dieser ozeanischen Nation, zu schließen, um die Ansteckung mit dem Coronavirus in der Ureinwohnergemeinde, die dort lebt, zu verhindern.
philippinen-bis-auf-weiteres-ist-auslaendern-die-einreise-in-die-philippinen-landesweit-verboten.jpg
Die Bundesregierung hat die Türkei als Corona-Risikogebiet eingestuft.
Kuba-Reiseziel-Jardines-del-Rey
Kuba empfing die ersten ausländischen Touristen auf dem internationalen Flughafen Jardines del Rey auf der Insel Cayo Coco im Rahmen der Erholungsphase nach COVID-19.
Das-Bergische-Land
Viele Menschen suchen noch nach einem Reiseziel in Deutschland für den späten Sommer oder einen Kurzurlaub im Herbst. Das Bergische Land ist ein ideales Reiseziel für alle, die sich gerne aktiv in der Natur bewegen.
jardines-del-rey
Nach strengen Beschränkungen aufgrund der Pandemie der COVID-19 hat Kuba seit diesem Mittwoch die Tourismusindustrie wiederaufleben lassen, die ein wichtiger wirtschaftlicher Motor und eine Quelle für Deviseneinnahmen ist.
Back to top