Mehr nachrichten
Condor setzt auf Nachwuchs

Die Messe IFTM Top Resa von Paris verschoben

22 September 2020 3:09pm
Schreiben Caribbean News Digital
iftm-paris

Die Messe IFTM Top Resa von Paris, eines der wichtigsten touristischen Treffen in Frankreich, wird in diesem Jahr 2020 nicht stattfinden. Die Organisatoren haben angekündigt, sie bis 2021 zu verschieben.

Laut TourHebdo passiert das erstmalig in ihrer 40-jährigen Geschichte, dass sie verschoben wird. Die Messe war für den 17. bis 20. November geplant; nun wurde sie auf den 5. bis 8. Oktober 2021 vertagt, aber am gleichen Ort, in Porte de Versailles (Pavillon 1).

Die 42. Messe wollte die Reiseagenturen in den Mittelpunkt stellen, die “den meisten Kontakt zu den Kunden haben, auf die sie ihre Leidenschaft und ihren Enthusiasmus übertragen und ihre Professionalität unter Beweis stellen können”, kündigte vor einigen Wochen Frédéric Lorin, Direktor der IFTM Top Resa, an.

Es sei daran erinnert, dass die französische Hauptstadt bereits im März auf einen ihrer großen Events verzichten mussten auf den Salon Mondial du
Tourisme de Paris, der aufgrund der schnellen Ausbreitung von Covid-19 in Europa abgesagt wurde.

Back to top