Mehr nachrichten
Traumstadt Puerto Plata

Oceania Cruises erweitert sein Angebot an gesunden und neuartigen Gerichten

11 April 2019 11:47am
Schreiben Caribbean News Digital
Oceania-Cruises

Oceania Cruises, die führende Kreuzfahrtgesellschaft in puncto Gastronomie und Reiseziele in aller Welt, hat als Teil der Initiative OceaniaNEXT die umfangreichsten und kreativsten veganen Gerichte die auf hoher See präsentiert.  

An der Spitze der kulinarischen Entwicklung stehend, hat die Kreuzfahrtlinie über 200 neue und gesunde Menüs angeboten. Neben den jetzigen gastronomischen Offerten werden die veganen Speisen zum Frühstück, zum Mittag- und zum Abendessen im großen Dinnersalon und im Terrassencafé serviert.  Die Gäste können aber auch disponible vegane Gerichte zum Abendessen in einem der Spezialitätenrestaurants bestellen.

“Diese neuen Variationen auf Pflanzenbasis sind gesund, schmackhaft und kreativ. Unsere viel gepriesene Gastronomie bietet heute ein ganz neues und attraktives Menü im Einklang mit dem Geschmack unserer Gäste und stellt das Wohlergehen in den Mittelpunkt, ohne die Delikatesse der Gerichte zu schmälern", betonte Bob Binder, der Präsident und Geschäftsführer von Oceania Cruises.

Das neue Angebot der Menüs bereichert die schon genannte vegetarische und gesunde Auswahl von Canyon Ranch, die von einem kulinarischen Team von Oceania Cruises in Zusammenarbeit mit dem Chefkoch, dem kulinarischen Ausbilder und Autor von Weltruf, Christophe Berg, entwickelt worden war.

Die breite Palette schließt die italienische, griechische, die Küche des Mittleren Orients, die koreanische, thailändische, vietnamesische, mexikanische, malaiische und andere Küchen ein. Du kannst Poke Bowls, deliziöse Pasta und Pad Thai, leichte und erfrischende Salate und Suppen und eine Vielfalt an überraschenden Produkten wie “Falsche Hamburger” mit Käse, Makkaroni mit Käse und Trüffel, in Hafermehl panierte Äpfel, pflanzliches Vanilleeis, Crème Brûlée aus Kokosnuss und Vanille finden.

Herausragende Angebote des Menüs

Frühstück

Haferflockentörtchen mit Beeren und Ahornsirup

Müsli aus grünen Äpfeln mit Pistazien, Pecanüssen und gelben Rosinen

Getoastete Avocado auf rustikalem Brot

Mittagessen

Kalte Melonensuppe mit süßem Wein

Koreanische Kimichi-Suppe

Wakame- und Sesamsalat

Hawaiische Bol poké

Penne mit französischer Pistou-Soße, Brokkoli und getrocknete Tomate

Crêpes auf Florentiner Art mit Spinat, Pilzen und Tomatensoße

Abendessen

Som-Tam-Salat aus Papaya und Algennudeln

Kürbis aus dem Ofenrohr mit Rucola, Mango, Schwarzwurzel und Palmspitzen

Kartoffelkuchen mit Waldpilzen, Käsesoße und veganen Trüffeln

Gebratener Falafel mit veganer Harissa-Soße, Gurke und Kapern

In Butter geschwenktes Gemüse aus grünem Curry mit Auberginen, Pilzen, grünen Erbsen und thailändischem Basilikum.

Nachspeisen

Veganes Eisgetränk aus Vanille, Mango und gerösteten Kernen

In Wodka marinierte Romanoff-Erdbeeren mit veganem Vanilleeis

Pudding aus Chantilly-Beeren

Sahneeis mit Käsecreme, veganer Orange und Himbeeren

Frische Obstsäfte und Mixgetränke (Smoothies)

Die Bar für Obstsäfte und Mixgetränke befindet sich neben dem Mikrowellengrill auf dem Deck des Swimmingpools, wo von 7.00 bis 11.00 Uhr kalt gepresste Obstsäfte und vegane Mixgetränke serviert werden, wie Rise & Shine, Coco Island, Tropical Green, Sweet Green, Yellow Sunshine, Cacao Joy, Cold Brew, Acai Berry und Chia-Cashew-Joghurt.

Back to top